Bodengrundierung

Produkte

  • BTT-GR

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Beide Komponenten werden unter Berücksichtigung des Mischungsverhältnis und der Temperaturangaben (siehe weiter unten) 3-4 Minuten lang miteinander verrührt
  2. Das verrührte Epoxidharz wird mittels Beschichtungswalze auf der gewünschten Fläche dünn aufgerollt (Verbrauch: ca. 0,3kg pro Quadratmeter)

Folgendes sollte nicht getan werden

  • Verarbeitung bei einer Temperatur < 6°C
  • Verarbeitung bei einer Temperatur > 25°C
  • Anmischung mit einer Geschwindigkeit < 300 U/Min
  • Anmischung mit einer Geschwindigkeit > 400 U/Min
  • Anmischung von einer Zeitspanne < 3 Minuten
  • Anmischung von einer Zeitspanne > 4 Minuten
  • Anmischung von mehr Material, als in der angegebenen Verarbeitungszeit verarbeitet werden kann
  • Anmischung in einem Behälter mit zu kleinem Volumen. Das Material muss während der Anmischung flach stehen
  • Anmischung in einem Behälter, der wärmeleitend ist (z.B. Metall)

Allgemeine Angaben

Spezifisches Gewicht (Mischung) 1,38 g/cm3
Festkörpergehalt 98 ± 2 Gew. %
Gewicht Komponente A 2 Einheiten
Gewicht Komponente B (Härter) 1 Einheit
Lieferumfang EP Harz (Epoxidharz), Härter
Mischungsverhältnis 66,6% Komponente A : 33,3 Komponente B
Mindest Härtungs- bzw. Objekttemperatur 6°C
max. Verarbeitungs- bzw.Objekttemperatur 25°C (Das Harz kann bei höheren Temperaturen anfangen aufzukochen)
Haftfestigkeit am Beton größer als die Zugfestigkeit des Betons

Verarbeitungszeit

+5°C +10°C +20°C +30°C
45 Minuten 30 Minuten 20 Minuten 10 Minuten

Begehbar nach

+5°C +10°C +20°C +30°C
30 Stunden 16 Stunden 10 Stunden 6 Stunden

Ausgehärtet nach

+5°C +10°C +20°C +30°C
9 Tage 7 Tage 5 Tage 3 Tage